Die Seniorenvertretung "55 plus" Ebermannstadt veranstaltet am Mittwoch, 28. August, eine Senioren-Radtour nach Adelsdorf. Die Radler müssen dabei etwa 75 Kilometer fahren und 280 Höhenmeter überwinden. Start ist um 10 Uhr am Marienbrunnen am Marktplatz in Ebermannstadt. Von dort geht es über Pretzfeld, Kirchehrenbach nach Reuth. Weitere Wegpunkte sind Gosberg, Hausen, Heroldsbach, Poppendorf, Hemhofen, Heppstädt und Neuhaus, wo eine Mittagspause eingelegt wird. Der Rückweg führt über Trailsdorf, Schlammersdorf, Pautzfeld zurück nach Forchheim. Auf dem Rückweg können auf Wunsch Pausen eingelegt werden. Die Tour wird im "Wiesent-Garten" oder am Marktplatz in Ebermannstadt beendet. red