Zeil — Die Verdi-Senioren gehen auf die historische "Wolfstour" am Donnerstag, 17.September. Wie die Organisatoren mitteilen trifft sich die Gruppe um 13.30 Uhr an der Kirche in dem Zeiler Stadtteil Krum.
Gewandert wird von da aus zu den Wolfsgruben, die schon im Mittelalter angelegt wurden. Dabei geht es durch herrliche Laubwälder vorbei am Seidenhäuser See bei Altershausen. Danach wird in die Pizzeria Barbara in Krum eingekehrt. red