Die Bildungshäuser Vierzehnheiligen bieten das Tagesseminar "Nein - Wie setze ich mich durch und ziehe klare Grenzen?" am Mittwoch, 14. November, im Diözesanhaus an. Beginn ist um 9.30 Uhr - Ende gegen 17 Uhr. Oft steht man vor Herausforderungen und traut sich nicht, "nein" zu sagen. Hier lernen die Teilnehmer, sich abzugrenzen und für sich einzustehen. Es wird auch geübt, wie man souverän Kritik äußert, ohne zu verletzen. Die Leitung haben Alexandra Bartl, Heilpraktikerin für Psychotherapie, und Melanie Ebert, Mental Business Coach. Anmeldungen ab Montag, 5. November, bei den Bildungshäusern Vierzehnheiligen unter der Telefonnummer 09571/926-0, per E-Mail an info@14hl.de oder im Internet www.14hl.de möglich. red