Der Hospizverein Lichtenfels bietet ab Herbst 2019 ein Seminar an, das die Teilnehmer umfassend auf die Tätigkeit einer Hospizhelferin/ eines Hospizhelfers vorbereitet. Die Förderung mitmenschlicher Grundkompetenz und die Vermittlung von notwendigem Grundwissen zur psychosozialen, spirituellen, pflegerischen und medizinischen Betreuung sind für die Mitarbeit wichtige Bausteine, die sich in Inhalten des Seminars wiederfinden. Hauptziel des Vorbereitungsseminars ist es, Teilnehmer für Lebensereignisse wie Abschied, Trauer, Krankheit, Sterben, Tod im persönlichen Lebensweg vorzubereiten und sie in der Entwicklung ihrer Reflexions-, Gesprächs-, und Beziehungsfähigkeit zu fördern. Interessierte melden sich bitte bis spätestens Freitag, 17. Mai, beim Hospizverein, Pabstenweg 11 in Lichtenfels, Tel. 09571/759393, E-Mail: kontakt@hospiz-lichtenfels.de. red