Nach der Zwangspause trifft sich die Selbsthilfegruppe "Restless Legs Syndrom" wieder am Samstag, 18. Juli. Beginn der Zusammenkunft ist um 15 Uhr im St.-Elisabeth-Krankenhaus in Bad Kissingen. Bei diesen Treffen wird außer einem Austausch auch progressive Muskelentspannung angeboten, teilten die Verantwortlichen ergänzend mit. sek