Teuschnitz — Zwei Tischtennis-Spielerinnen des TSV Teuschnitz wurden bei der Weihnachtsfeier geehrt. Gisela Hable und Anita Beetz spielten über viele Jahre für ihren Heimatverein, ehe sie zum TSV Teuschnitz wechselten. Sie sind mittlerweile schon seit vier Jahrzehnten aktiv und wurden mit einer Urkunde des BTTV ausgezeichnet. Vorsitzender Ralf Müller hoffte, dass sie dem TSV auch weiterhin die Treue halten. Beide seien eine wesentliche Verstärkung der Abteilung. ph