"Hassenbach und ich haben uns gesucht und gefunden". Mit diesen Worten beschreibt Nicole Gündling treffend ihre Tätigkeit als Leiterin des Kinderhauses Hassenbach. Dies konnte Jürgen Weigand,der Vorsitzende des St.-Johannes-Vereines Oberthulba, nur bestätigen. Im Rahmen einer kleinen Feier bedankte er sich bei Nicole Gündling für ihre 25-jährige Tätigkeit, erst im Kindergarten Oberthulba und dann als Leitung in Hassenbach. "Wir sind sehr stolz, Frau Gündling nunmehr seit 25 Jahren in unserem Team zu haben. Sie macht eine fantastische Arbeit, die Kinder und Eltern lieben sie gleichermaßen." 25 Jahre beim selben Arbeitgeber, das ist heute durchaus nicht mehr selbstverständlich, so Weigand. "Und das bei eine Anfahrtsstrecke von mehr als 60 Kilometern einfach". Doch das ist für Nicole Gündling absolut kein Problem, wie sie sagt. "Da kann ich mir auf dem Weg schon ein wenig meine Gedanken machen, und bis ich zuhause bin ist der Kopf dann auch wieder frei. Es macht viel Freude hier zu sein, ich kann mir keinen besseren Arbeitsplatz vorstellen." Das freut natürlich auch die Vorstandschaft des St.-Johannes-Vereins ganz besonders. Mit den besten Wünschen gab es noch einen bunten Blumenstrauß. red