Im kommenden Jahr wird die Gemeinde Dormitz 875 Jahre alt und wird dieses Jubiläum gebührend feiern. Aus diesem Anlass hat die Gemeinde den evangelischen Pfarrer und Liedermacher Johannes Matthias Roth mit seinem Mut- und Mitmachkonzert am 11. Februar eingeladen.
Roth komponierte bisher über 250 neue geistliche Lieder sowie Balladen und hat zahlreiche CD's herausgebracht. Er wurde bundesweit bekannt vor allem durch seine "bewegten Mut- und Mitmachlieder" sowie geistliche Liederabende mit Anselm Grün. Er gestaltet Kinder- und Familienkonzerte zum Mitmachen und Mitsingen sowie Liedergottesdienste im In- und Ausland.
Seine Lieder wie "Beschirmt, beschützt in deiner Hand", "Einfach genial", "Leben aus Gottes Kraft" sind mittlerweile in mehreren Schul- und Gesangbüchern zu finden. Das Konzert lädt zum Mitmachen und Mitsingen ein und ist für jedes Alter, jede Konfession geeignet und für alle Familienmitglieder ein großer Spaß. Beginn der Veranstaltung ist um 15 Uhr in der Mehrzweckhalle Dormitz.
Karten für das Mitmachkonzert, die sich auch gut als Weihnachtsgeschenk eignen, erhalten Interessierte zu den Öffnungszeiten im Rathaus Dormitz oder könnnen auch ganz einfach per E-Mail unter 875@Dormitz.de bestellt werden. red