Auf dem Ostheimer Flugplatz landete in den späten Nachmittagsstunden des Mittwochs eine Frau mit ihrem Segelflugzeug. Anschließend wollte sie mit ihrem Flieger zu ihrem neben dem Flugplatz abgestellten Wohnmobil rollen, um zu parken. Dabei versagten nach Angabe der Dame jedoch die Bremsen des Segelfliegers, so dass sie gegen ihr Wohnmobil und ihren danebenstehenden Segelfluganhänger stieß, teilt die Polizei Mellrichstadt mit. Die Frau blieb unverletzt, jedoch beläuft sich der Schaden an Flugzeug, Wohnmobil und Transportanhänger auf rund 55 000 Euro. pol