Ein neues Angebot richten die Seelsorgerinnen und Seelsorger der Pfarreiengemeinschaft Hammelburg ab sofort ein. Jeden Montag bis Freitag von 16 bis 18 Uhr, außer an Feiertagen, ist unter der Rufnummer 09732/2018 eine Person des Seelsorgeteams am Telefon erreichbar. "Wenn Sie Unterstützung und jemanden zum Reden brauchen, wenn Sie einsam sind oder Sorgen haben, leihen wir Ihnen ein offenes Ohr", steht es auf der Homepage der Pfarreiengemeinschaft zu lesen. Angeregt wurde diese Idee durch die derzeit erneut angespannte Lage im Zuge der Coronamaßnahmen und durch Rückmeldungen aus den Pfarrgemeinden. Pfarrer Thomas Eschenbacher, Diakon Manfred Müller, Pastoralreferent Markus Waite, Gemeindereferentin Cornelia Stockmann und Pastoralassistent Christian Storath stellen im Wechsel diese feste Erreichbarkeit sicher. Die Sprechzeiten gelten zunächst ab Montag 9. November, bis Mittwoch, 23. Dezember, teilte die Pfarreiengemeinschaft weiter mit. red