Für den Veranstaltungsservice Bamberg ist es durch die aktuellen Corona-Auflagen nicht möglich, die ab Anfang Juni geplanten Veranstaltungen auf der Seebühne durchzuführen. Sie wurden auf einen späteren Zeitpunkt im Sommer und Herbst verlegt. So findet am Freitag, 30. Juli, die Abba-Night statt; am Samstag, 31. Jjuli, gastieren Fiddler's Green, am Samstag, 7. August, die Spider Murphy Gang Unplugged; am Sonntag, 8. August, kommen Ringlstetter & Zinner; am Mittwoch, 11. August, Nabucco; am Freitag, 13. August, Michl Müller; am Samstag, 28. August, ist "Die Nacht der Lieder"; am Sonntag, 29. August, ist Konstantin Wecker zu Gast; am Dienstag, 31. August, Martina Schwarzmann; am Donnerstag, 2. September, Bibi Blocksberg; am Freitag, 3. September, Faun und am Sonntag, 5. September, kommt Olaf Schubert. Alle weiteren Informationen findet man auf der Homepage des Veranstalters unter www.kartenkiosk-bamberg.de. Bereits gekaufte Tickets bleiben gültig und müssen nicht umgetauscht werden. Wer den neuen Termin nicht wahrnehmen kann, darf die Karten zurückgeben. red