Vom 20. Januar, dem Fest des hl. Sebastian, bis 27. Januar wird in der Pfarrei St. Otto die Sebastiani-Woche begangen. Während dieser Zeit ist an den Werktagen um 9 Uhr Eucharistiefeier in der Sebastianikapelle. Am Sonntag, 20. Januar, wird die Statue des hl. Sebastian um 14 Uhr von der Kapelle in die St. Otto-Kirche übertragen, wo um 14.15 Uhr die Betstunde beginnt. Gegen 15 Uhr zieht dann die Sebastiani-Prozession von der Otto-kirche nach St. Gangolf. Am Sonntag ist keine Eucharistiefeier in der Kapelle. Sebastiani-Betstunden sind vom 21. Januar bis 27. Januar, 15 Uhr, in der Kapelle. In der St. Otto-Kirche fallen während der Sebastiani-Woche an den Werktagen die hl. Messen um 8.30 Uhr aus. red