Für die erste und zweite Herrenmannschaft des SC Memmelsdorf beginnt die neue Volleyballsaison am morgigen Samstag mit einem Einsatz im Pokalwettbewerb. Gespielt wird die bayerische Pokalrunde Nord-Ost in der Seehofhalle Memmelsdorf um 10.30 Uhr mit fünf weiteren Teams aus Bayern- und Landesliga, darunter die in die Landesliga Nord-Ost aufgestiegene "Zweite" des SCM. In Memmelsdorf wird ein Qualifikant für das bayerische Pokalfinale Süd-Ost am nächsten Tag in München ausgespielt. Der Gruppenmodus bringt viele Partien mit sich, um taktisch variieren und das Turnier auch als Vorbereitung auf die Punktspiele nutzen zu können. Vertreten sind auch sechs Spieler des Memmelsdorfer Bayernligateams. Die erste Garnitur geht mit insgesamt acht Akteuren in die neue Saison der Bayernliga Nord, die am Samstag, 8. Oktober, beginnt. hb