Der FC Schweinfurt 05 hat als erster Klub den Einzug ins Halbfinale des bayerischen Toto-Pokals 2016/17 geschafft. Der Regionalligist siegte vor 346 Zuschauern beim Nord-Bayernligisten FC Amberg mit 2:0. Beide Treffer erzielte in der ersten Halbzeit Christopher Kracun per Freistoß (18., 45. Min.). dme