Den ungewöhnlichen Anruf, dass ein Schwein durch Obersdorf spazieren würde, erhielt am späten Sonntagabend die Polizeiinspektion Lichtenfels. Nach kurzer Suche vor Ort entdeckten Polizeibeamte ein Hängebauchschein. Eine Befragung der Anwohner ergab, dass die Besitzerin des grunzenden Haustiers im benachbarten Hochstadt wohnt. Diese konnte schnell erreicht werden und nahm kurze Zeit später das Tier wieder mit nach Hause. pol