Um gesetzliche Regelungen und finanzielle Hilfen für Schwangere und junge Familien geht es bei einem Vortrag am Donnerstag, 14. März, um 18 Uhr im Beratungshaus, Geyerswörthstraße 2. Der Vortrag informiert über staatliche und freiwillige Hilfen (Mutterschaftsgeld, Elterngeld plus, Landeserziehungsgeld, Kindergeld usw.) und rechtliche Bestimmungen. Die Teilnehmer erfahren, wo und wie die Hilfen beantragt werden können. Der Eintritt ist frei. Anmeldung unter schwangerenberatung@caritas-bamberg.de oder Telefon 0951/2995750. red