Kreis Lichtenfels — Der Schwabthaler SV und die Spvg Eicha liefern sich in der Fußball-Kreisliga Coburg/Lichtenfels über weite Strecken ein Duell auf Augenhöhe - mit dem besseren Ende für den SSV. Ebersdorf und Staffelstein trennen sich 1:1, Schwürbitz gewinnt in Neustadt mit 2:0. In der Kreisliga Bamberg kassiert Rattelsdorf eine knappe Niederlage.


Kreisliga Coburg/Lichtenfels

Sylvia Ebersdorf -
TSV Staffelstein 1:1

In einer über weite Strecken ansehnlichen Begegnung mussten letztendlich beide Teams die Punkte teilen. Die Sylvianer übernahmen von Anfang an die größeren Anteile und sorgten schon nach fünf Minuten für die erste heikle Situation vor dem Gästetor. Schließlich, nach acht Minuten, gingen die Hausherren per Foulelfmeter durch Paul Scheller, verursacht an Aßmus, mit 1:0 in Führung.