Aufgrund der Corona-Pandemie sagt der Singvogel-Schutzverein aus dem Höchstadter Stadtteil Förtschwind seine traditionelle Vogelstimmenwanderung, die an Christi Himmelfahrt, 21. Mai, geplant war, ab. red