Helmut Eßel von der kriminalpolizeilichen Beratungsstelle wird auf Einladung des Bayerischen Bauernverbands Forchheim am Donnerstag, 25. Februar, einen Vortrag zum Thema "So schützt man sich vor Betrügern an der Haustür und bei Kaffeefahrten" abhalten.
Im Gasthaus Schwarzes Kreuz in der Hauptstraße 33 beginnt die Veranstaltung um 19.30 Uhr. redc