Der Grundschulverband Kirchlauter und der Hauptschulverband Ebelsbach tagen am Donnerstag, 20. August, im Schloss Gleisenau. Der Grundschulverband befasst sich ab 10.30 Uhr mit der Zweckvereinbarung zur Bestellung eines gemeinsamen Datenschutzbeauftragten für den Landkreis Haßberge und seine Kommunen. Ferner gibt es Informationen durch den Vorsitzenden Karl-Heinz Kandler. Das Thema Datenschutzbeauftragter steht auch im Mittelpunkt der Sitzung des Hauptschulverbandes Ebelsbach am selben Ort, allerdings schon ab 10 Uhr. In dieser Sitzung gibt Vorsitzender Martin Horn außerdem weitere Informationen, wie die Verwaltung mitteilt. red