Der Unterricht an der Don-Bosco-Schule beginnt wieder am Dienstag, 10. September, um 7.55 Uhr für die Klassen DFK 1A bis Klasse 9.

Alle Schüler treffen sich in der Aula der Schule und werden dort in ihre neuen Klassen eingeteilt. Für die Schulanfänger gilt: Am Dienstag, 10. September, treffen sich die Abc-Schützen um 8.30 Uhr in der Pausenhalle der Don-Bosco-Schule. Nach einer Feierstunde gehen die Kinder mit ihren Klassenlehrerinnen in ihre Klassen. Die wartenden Eltern und Angehörigen sind so lange im Schülercafé zu einer Kaffeepause eingeladen. Für die Schulanfänger findet in der Christuskirche um 10.30 Uhr ein Anfangsgottesdienst statt. Die Schulanfänger, deren Eltern und Angehörige sind hierzu eingeladen. red