Der Unterricht an der Mittelschule Herzogenaurach beginnt im Schuljahr 2019/20 am Dienstag, 10. September, um 8 Uhr. Die Schüler der 6. bis 10. Klassen gehen direkt in ihre Klassenzimmer. Die Schülerlisten und Klassenzimmer hängen im Eingangsbereich aus. Die Schüler der neuen 5. Klassen treffen sich um 8.15 Uhr in der Aula. Die Eltern der neuen Fünftklässler dürfen ihre Kinder gerne begleiten. Für sie gibt es noch einen kleinen Empfang.

Der Unterricht endet für alle Klassen in der ersten Schulwoche um 11.15 Uhr. Die Fahrschüler fahren grundsätzlich mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Die Wertmarken - in der ersten Schulwoche noch nicht erforderlich - werden von den Klassenlehrern ausgehändigt, sofern sie beantragt wurden. Das gilt auch für die Schüler aus der Gemeinde Aurachtal, dem Markt Weisendorf, der Gemeinde Großenseebach und der Gemeinde Heßdorf. red