Die Jahreshauptversammlung des Schützenvereins Premich findet am Sonntag, 11. Oktober, um 18 Uhr im Schützenhaus statt. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Berichte des Schützenmeisters und der einzelnen Referenten sowie der Kassenbericht. Auf Grund der Pandemie gelten die zum Zeitpunkt der Versammlung aktuellen Hygiene- und Schutzmaßnahmen, das tragen von Mund-Nasenschutz ist Pflicht. Ebenfalls kann die Versammlung aus diesen Gründen kurzfristig abgesagt werden, teilte der Verein mit. sek