Die neuen elektronischen Schützenstände der Schützengilde Poppenroth werden am Sonntag, 10. Juli, offiziell eingeweiht. Um 9.30 Uhr ist Festgottesdienst im Sportheim, ab 10.15 Uhr erfolgen die Begrüßung des Schützenmeisters und Grußworte von Oberbürgermeister, Bezirksschützenmeister und Gauschützenmeister. Die Segnung der Stände schließt sich um 10.45 Uhr an. Ab 11 Uhr unterhalten die Poppenrother Musikanten beim Frühschoppen und es herrscht Festbetrieb im Schützenhaus und auf der Bogenwiese. Nach dem Mittagessen steht ab 13 Uhr "Showgrillen", "Showschießen der Profis" und "Gaudischießen für alle" auf dem neuen Schießstand auf dem Programm. sek