Der Schützenverein 1899 Gaustadt lädt zu seinem Schützenfest mit Königsproklamation und Gartenkonzert am Sonntag, 9. Juli, in den "Volksgarten" (Portug. Club) ein. Das Fest beginnt mit einem Gedenkgottesdienst um 10 Uhr in der Pfarrkirche St. Josef. Am Nachmittag werden die noch amtierenden Majestäten in einem Festzug in das Vereinsheim geleitet. Ab 15 Uhr findet das Schützenfest mit Preisverteilung aus dem Königsschießen statt. Alle Vereinsmitglieder haben am 6. und 7. Juli jeweils ab 19 Uhr letztmals Gelegenheit, sich am Königsschießen zu beteiligen. red