Beim Befahren des Dummentaler Weges, gegen 22.10 Uhr, konnte eine Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Bad Kissingen beobachten, wie ein Schüler bei Anblick des Streifenwagens einen Gegenstand in die Hecke schmiss. Bei einer Personenkontrolle konnte in seiner Jackentasche eine Schachtel Zigaretten sowie in der Hecke eine Flasche Kräuterlikör aufgefunden werden. Da der Schüler noch keine 18 Jahre alt ist, stellt dies einen Verstoß gegen das Jugendschutzgesetz dar. Seine Eltern sowie das Jugendamt wurden verständigt. pol