Höchstadt — Alle dritten und vierten Klassen der Grundschule Höchstadt Süd hatten beim Eisflitzerwettbewerb viel Spaß auf dem Eis. Mit Eishockeytrainer Daniel Jun gab es kleine Spiele und mit den Lehrerinnen liefen sie einen Rundparcours.
Die schnellsten Eisläufer freuten sich bei der Siegerehrung auf dem Eis über eine Urkunde und kleine Preise. Die leckeren Brezen und der warme Tee, den der Elternbeirat spendierte, ließen auch die vielen Zuschauer nicht frieren.
Angelika Ulbrich