Zwischen Montagnachmittag , 17 Uhr, und Dienstagmorgen, 7 Uhr, waren Schmierer am Münchner Ring unterwegs. Dort wurden mehrere Container und Hauswände mit schwarzer Farbe besprüht. Der Gesamtschaden beläuft sich auf rund 3500 Euro. Die Bamberger Polizei sucht nun nach Personen, die in dem relevanten Zeitraum im Bereich der Tatorte verdächtige Personen beobachten konnten. Zeugen werden gebeten, sich unter Telefon 0951/9129-210 bei den Ermittlern zu melden.

Betrunkener Mann fällt vom Fahrrad Am Dienstag gegen 2 Uhr konnte ein Taxifahrer beobachten, wie ein junger Radfahrer in der Siechenstraße plötzlich einfach umfiel. Der 22-Jährige reagierte, am Boden liegend, auf keine Ansprache. Auch nach Eintreffen der Polizeistreife konnte er sich kaum auf den Beinen halten. Die Ursache war schnell klar, er hatte gut Alkohol getankt. Ein Alkoholtest ergab bei dem Mann 2,56 Promille, weshalb er mit dem Rettungswagen ins Klinikum verbracht wurde. pol