Sie wurde als "schönste Buchreihe der Welt" bezeichnet: 1985 gründete Hans Magnus Enzensberger mit dem Hersteller Franz Greno die "Andere Bibliothek", um "Bücher zu drucken, die wir selber lesen möchten". 144 Bände erschienen im Bleisatz, 395 liebevoll ausgestattete Bürcher sind es aktuell. Diverse Verlagswechsel hat die Andere Bibliothek erlebt. Seit 2011 gibt Christian Döring die Monatsbände heraus. Im Juni erschien die "Sentimentale Reise" von Viktor Schklowskij - 100 Jahre nach der Russischen Revolution in einer neuen und erstmals vollständigen Übersetzung von Olga Radetzkaja. Christian Döring stellt die Andere Bibliothek vor und liest aus Viktor Schklowskijs "Sentimentaler Reise" am Dienstag, 17. Oktober, 19 Uhr, in der Bücherstube Höchstadt, Am Vogelseck 1. Um Anmeldung unter Telefon 09193/8692 oder E-Mail info@die-buecherstube.com wird gebeten. rg