Am Samstag, 29. Februar, bietet der Gartenbauverein Gleusdorf Interessierten wieder die Möglichkeit, sich bei einem Schnittkurs über die korrekte Schnitttechnik an Weinstöcken und Obstbäumen zu informieren. Der Kurs beginnt um 12 Uhr in Gleusdorf; der Treffpunkt ist an der ehemaligen Schule. Unter fachkundiger Anleitung wird dort der Winterschnitt an einem Hausrebstock gezeigt. Weiter geht es dann um 14 Uhr in Hemmendorf mit dem Pflegeschnitt an einem Obstbaum. Dort wird es nach getaner Arbeit auch einen kleinen Imbiss geben. Der Schwerpunkt der Kurse liegt in der praktischen Ausführung des Schnitts, wobei die Kursteilnehmer direkt Hand anlegen dürfen. Die Teilnehmer werden gebeten, eine scharfe und saubere Gartenschere mitzubringen. Außerdem rät der Verein zu wetterfester Kleidung. red