Am Donnerstagnachmittag hat die Verkehrspolizeiinspektion Bamberg auf der Staatsstraße in Richtung Obertrubach eine Geschwindigkeitsmessung durchgeführt. Im Zeitraum von über drei Stunden durchfuhren 261 Fahrzeuge die Kontrollstelle. Sechs Autofahrer hielten sich nicht an die zulässige Höchstgeschwindigkeit von 50 km/h. Der Schnellste wurde mit 76 km/h gemessen.