Zwischen Montag, 18 Uhr, und Dienstag, 6 Uhr, wurde die Hauswand An den Stadtmauern, Durchgang zur Langen Straße, mit grün- und rosafarbenen Graffitis besprüht. Der oder die unbekannten Täter richteten einen Schaden von etwa 500 Euro an. Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter der Telefon 0951/9129-210 entgegen.