Wie erst jetzt bekannt wurde, ereignete sich in der Nacht vom 28. auf 29. November eine Sachbeschädigung im Stadtgebiet. Ein Unbekannter hatte eine Hauswand in der Ludwigstraße mit dem Schriftzug "Love is Suicide" besprüht. Es muss davon ausgegangen werden, dass der gleiche Täter auch für eine weitere Sachbeschädigung im Stadtgebiet verantwortlich ist, schreibt die Polizei. Anwohner, die verdächtige Personen in der Ludwigstraße wahrgenommen haben, sollen sich sich dringend bei der Polizei unter Tel.: 0971/714 90 melden. pol