Mitwitz — Ein Doppeljubiläum konnte der Obst-und Gartenbauverein Mitwitz feiern. Zum einen war es das 75-jährige Bestehen und zum anderen das 30. Gartenfest. Dafür verwandelte man das Wasserschloss in ein wahres Blüten- und Blumenmeer. Das Fest mit vielen Gästen fand unter der Schirmherrschaft von Landrat Oswald Marr (SPD) statt. Er würdigte den rührigen Obst-und Gartenbauverein Mitwitz mit seinem Vorsitzenden Bernhard Krumm für 75 Jahre segensreiche Arbeit, wozu auch seit vielen Jahren die Pflege der Blumenbeete des Wasserschlosses gehören. Besonders erfreut zeigte sich der Landkreischef über die Nachwuchsarbeit, die im vergangenen Jahr mit der Gründung einer Kindergruppe " Mitwitzer Gartenzwerge" intensiviert worden sei. Marr erinnerte in seiner kurzen Festrede auch an die Grundidee der Selbstversorgung mit Obst und Gemüse aus dem eigenen Garten.