Ein Gartenmarkt mit mehr als 180 Ausstellern, toller Livemusik, einem umfangreichem Kinderprogramm, Tiershows und Gartenvorträgen erwartet die Besucher des 15. Gartenfestes auf Schloss Eyrichshof an Pfingsten, 19. bis 21. Mai. "Schön, dass die mehr als 180 ausgesuchten Aussteller aus Europa so positiv wahrgenommen werden. Sie haben es aber auch verdient. Präsentiert werden: Blumen, Rosen, Stauden, Gartengeräte, Dekoration, Einrichtung, Antiquitäten, Mode, Schmuck, Geschenke, Kunst, Kunsthandwerk, Kulinaria und vieles mehr", heißt es in einer Pressemitteilung des Veranstalters. Für Kinder ist Nervenkitzel garantiert bei den Gespenster-Führungen auf dem Dachboden des Schlosses. Es gibt Zauberei mit Matzelli (Samstag, 13 und 16 Uhr) und mit MainConnect (Spiele und Aktionen) und Bogenschießen. Im Park erwarten die Besucher sehenswerte Hunde-Shows (Sonntag und Montag: um 13 Uhr: "Dog Dancing Swinging tails"; um 15 Uhr: THS-Leichtathletik mit Hund) sowie Modellflugvorführungen im Park mit dem Flugsportclub Ebern (Sonntag und Montag ganztags). Jeden Tag kommen Freunde von Livemusik auf ihre Kosten mit den drei Bands "Miss Sophie & The Groove", "Coole Socken" und "Dust Bowl".
Weitere Attraktionen sind Gartenvorträge im Gobelinsalon. Weiterhin gibt es Schaubrauen, altes Handwerk, Schlossführungen und vieles mehr. Eine Premiere ist: Whisky und Zigarren vor dem Schloss. Der Besuch beim Gartenfest lohnt sich auch bei Regen. Es gibt über 2000 Quadratmeter überdachte Flächen auf dem Gelände. Hunde dürfen mitgenommen werden. red