Der Eigentümer einer Scheune in der Ortsmitte von Oberhöchstädt stellte am Dienstagnachmittag fest, dass in den letzten beiden Tagen an den Vorhängeschlössern der Scheunentore manipuliert worden war. Die Schlösser im Wert von 20 Euro wurden dadurch unbrauchbar. Ob jemand unberechtigt in die Scheune eindringen wollte, ist zurzeit noch unklar. Die Polizeiinspektion Neustadt/Aisch bittet um Zeugenhinweise unter Tel. 09161/88530. pol