Da das keine förderfähigen Kosten sind, werden diese Maßnahmen erst in weiteren Planungsphasen durchgeführt.
Damit in der nächsten Heizperiode der Heizkessel der Doppelsporthalle Hallerndorf wieder Wärme liefern kann, vergaben die Gemeindevertreter aus Hallerndorf die Reparaturarbeiten an den Hersteller, der dafür eine Fachfirma beauftragen wird.

Kaputter Kessel

Dabei wird nicht nur der Kessel geschweißt, sodass er nicht mehr undicht ist, sondern es wird gleichzeitig ein Teil des Innenlebens, wie beispielsweise die Schamott-Steine, erneuert. Markus Düsel (WG Pautzfeld) wunderte sich darüber, dass der Kessel bereits nach solch kurzer Zeit kaputt sei.