Auf dem Spielplatz Peters Piratengold bewarfen sich am Dienstagabend, gegen 19.10 Uhr, zwei Jungen im Alter von sieben und neun Jahren mit Kastanien. In der Folge schlug der jüngere der Buben dem älteren nach Polizeiangaben mit der Faust gegen die Schläfe. Der Neunjährige war aufgrund des Schlages kurzzeitig bewusstlos. Er kam mit dem Rettungsdienst zur weiteren Behandlung in eine Schweinfurter Klinik. Der Siebenjährige wurde mit auf die Dienststelle der Polizeiinspektion Bad Kissingen genommen und konnte dort von seinen Eltern abgeholt werden, schreibt die Polizei. pol