Coburg — 1,52 Promille hatte ein junger Mann, den Passanten am Samstag, gegen 5 Uhr, im Parkhaus Post in der Hindenburgstraße schlafend auf dem Fahrersitz eines Pkws entdeckten. Dies ergab ein Alkotest einer Polizeistreife. Da die Gefahr bestand, dass der 23-jährige Betrunkene mit dem Pkw fährt, stellten die Beamten den Fahrzeugschlüssel sicher. pol