Nicht unbedingt Ideallinie fuhr ein Autofahrer am Dienstagabend beim Abbiegen in die Hemmerichstraße. Wie die Polizei meldete, war besagter Autofahrer gegen 19.20 Uhr auf der Erhardstraße unterwegs. Beim Abbiegen in die Hemmerichstraße blieb er an einem Verkehrszeichen, das auf einer Verkehrsinsel am dortigen Fußgängerüberweg angebracht war, hängen. Insgesamt entstand ein Schaden von circa 150 Euro. pol