Kulmbach — Gruselig wird es auf der Plassenburg! Bei Mondschein wird Märchenfrau Andrea Gisder am Montag, 1. Juni, schaurige Märchen und Geschichten aus aller Welt erzählen. Das ist nichts für kleine Kinder, daher dürfen nur Gruselfreunde ab zehn Jahren an dem nächtlichen Rundgang um die Burg teilnehmen. Taschenlampen und erwachsene Begleiter müssen mitgebracht werden, Sitzmatten werden gestellt. Die "Familien-Gruselnacht" beginnt um 21.30 und endet um 23 Uhr. Start ist im Burghof bei den Brunnen. Dort werden auch die Tickets verkauft. red