Auf dem Fußweg zwischen Brendlorenzen und Leutershausen wurde von einer Spaziergängerin am Montagvormittag ein abgetrennter Schaf- oder Ziegenkopf aufgefunden. Da der Kopf offensichtlich fein säuberlich mit einem Messer abgetrennt wurde, dürfte dieser aus einer Hausschlachtung stammen, schreibt die Polizeiinspektion Bad Neustadt in ihrem Pressebericht. Wer kann der Polizei, Tel.: 09771/6060, sachdienliche Hinweise zu dem Verursacher geben? pol