Das Europäische Flakonglasmuseum Kleintettau öffnet am kommenden Montag, 29. Oktober, ab 15 Uhr die Pforten zu den "Schätzen des Orients" - eine neu gestaltete Präsentation innerhalb der Dauerausstellung "Parfümflakons - Eine Zeitreise durch das 20. Jahrhundert".

Besuchertribüne geschlossen

Im Rahmen der Neugestaltung der Dauerausstellung "Parfümflakons - Eine Zeitreise durch das 20. Jahrhundert" müssen die betroffenen Ausstellungsräume sowie die Besuchertribüne ab Freitag, 26. Oktober bis einschließlich Montag, 29. Oktober, 15 Uhr, geschlossen bleiben. Ab Montag ist das Museum zu den üblichen Zeiten geöffnet. red