Mindestens 500 Euro Schaden hat ein bislang unbekannter Unfallfahrer an einem geparkten Auto im Ortsteil Elsa verursacht. Die Unfallzeit kann bereits über zwei Wochen zurückliegen, teilt die Polizeiinspektion Coburg mit, die den Unfallfahrer ermittelt. Nachdem ein 41-Jähriger seinen weißen Citroën Berlingo am Samstag, 19. September, vormittags im Walburer Weg abgestellt hatte, musste er am Montagnachmittag dieser Woche Schäden an der hinteren linken Fahrzeugseite feststellen. Offenbar war jemand gegen das geparkte Auto gefahren und hat sich danach nicht um die Schadensabwicklung gekümmert, sondern ist einfach weggefahren. Zeugen werden gebeten, sich bei der Coburger Polizei unter Telefon 09561/645-0 zu melden. pol