Es war bereits von Vereinsseite aus bestätigt, nun ist es wirklich offiziell: Der SC Geusfeld zieht zum Rundenende seine Mannschaft aus der Kreisklasse Schweinfurt 3 zurück. Das bestätigte Kreisspielleiter Gottfried Bindrim. Der SC Geusfeld steht als erster Absteiger fest, alle andere Mannschaften unter dem SC rutschen einen Platz nach oben. Grund für den Rückzug ist die neue Spielgemeinschaft mit der SpVgg Untersteinbach.

Auch der TSV Theilheim aus der Kreisklasse Schweinfurt 1 nimmt seine Mannschaft aus dem Spielbetrieb. red