Duftendes, knuspriges Brot selber backen - im Museumspädagogischen Zentrum (Mupäz) im Mönchshof ist das möglich. Schritt für Schritt wird am Samstag, 27. Februar, von 9.30 bis 14 Uhr gezeigt, wie man echtes Sauerteigbrot selber backen kann. Backen mit Sauerteig nach uralter Tradition braucht Zeit, Wissen und Fingerspitzengefühl. Das Brotbackseminar vermittelt Wissenswertes rund um unser Grundnahrungsmittel. Alle Teilnehmer lernen die Stufen des Sauerteiges kennen, kneten ihren eigenen Brotteig und backen ihr Brot, das mit nach Hause genommen werden kann. Die Teilnehmer arbeiten mit dem Backprofi Hans-Dieter Herold. Der erfahrene Backexperte wird Fragen beantworten, Tipps geben und zum Erfahrungstausch anregen.
Gebacken wird in ganz normalen Elektroherden. Das fertige Brot darf mit nach Hause genommen werden. Die Teilnehmer bereiten sich ein köstliches Brotmenü für die Mittagspause zu. Anmeldungen zu dem Brotbackseminar sind bis Mittwoch, 24. Februar, unter der Telefonnummer 09221/ 805-14, möglich. red