Am Mittwochmorgen wurden in der Hauptstraße am Kreisel Grünflächenarbeiten durchgeführt. Die Arbeiten wurden mittels einer Nissenleuchte, welche am linken Fahrbahnrand ordnungsgemäß aufgestellt war, abgesichert. Gegen 9.35 Uhr fuhr ein weißer Sattelzug in Fahrtrichtung Schweinfurt die Hauptstraße entlang und touchierte dabei die Warnleuchte, beschädigte diese und fuhr einfach weiter. Zwei Mitarbeiter des Bauhofs konnten sich das Kennzeichen notieren. Beim flüchtigen Lkw handelt es sich um einen komplett weißen Sattelzug ohne Aufschrift, schreibt die Polizei. Das Fahrzeug hat ein bislang noch nicht zuordenbares ausländisches Kennzeichen. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Bad Kissingen unter Tel.: 0971/714 90 entgegen. pol