Ein Sattellastzugfahrer löste am Mittwochabend einen Feuerwehreinsatz aus: Er war auf der Fahrt von Thundorf kommend in Fahrtrichtung Maßbach unterwegs. An der T-Kreuzung in Richtung Maßbach/Weichtungen wollte er links nach Maßbach abbiegen. Laut Polizeimeldung kam der Sattelauflieger des Fahrzeuges beim Beschleunigen aus bisher ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und drohte umzukippen. Während der Bergung des Sattellastzuges durch eine Fachfirma sperrten die Freiwilligen Feuerwehren Maßbach, Thundorf und Weichtungen die Kreisstraße für mehrere Stunden ab. pol