Jährlich im September, dieses Jahr von Sonntag, 27. September, bis Sonntag, 4. Oktober, findet die Caritas-Sammlung statt. Aufgrund der Corona-Pandemie nimmt die Caritas von der Sammlung an der Haustür Abstand, bittet aber dennoch um Unterstützung, teilt die katholische Pfarrei St. Josef Weisendorf mit. Gerade in dieser Zeit ist eine Spende wichtiger denn je, um den Menschen, die in den vergangenen Monaten durch die besonderen Einschränkungen an ihre Grenzen gekommen sind, zu helfen. Der Pfarrei-Anteil der Sammlung wird der Caritas Straßenambulanz Franz von Assisi in Nürnberg zugutekommen.

Spende in der Kirche abgeben

Eine Spende ist beim Kirchenbesuch oder als Überweisung möglich: Katholische Kirchenstiftung St. Josef

IBAN: DE53 7635 0000 0430 2405 07, Sparkasse Weisendorf

Verwendungszweck: Caritas-Herbstsammlung 2020.

Der aktuelle Jahresbericht der Straßenambulanz und weitere Informationen sind auf der Webseite www.st-josef-weisendorf.de/gemeindeleben/caritas zu finden. red