Einige langjährige Sammler der Caritas haben ihren Dienst niedergelegt. Ende September findet die nächste Caritas-Haussammlung statt. Der gesammelte Betrag wird zum Teil an die Caritas weitergeleitet, ein Teil wird auch direkt vor Ort für karitative Zwecke verwendet. Wer bereit ist, ein paar Straßenzüge im Rahmen der Haussammlung zu übernehmen, möge sich im Pfarramt unter Telefonnummer 09573/5847 melden. red